Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Bielefeld e.V. fördert Gesundheit für Kinder

Thursday, der 25. October 2018 Laura Kiwatrowsky Allgemein

Soziales Engagement für unsere Region

Soziales Engagement sowie die Unterstützung unserer Region ist sowohl der Geschäftsführung als auch unseren Mitarbeitern besonders wichtig. Aus diesem Grund fördern wir nun bereits zum zweiten Mal ein soziales Projekt für Kinder. 

Als Unternehmen sehen wir uns in der Pflicht uns für unsere Region sozial zu engagieren. Wertschätzung, Respekt und Loyalität zählen zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten, die wir nicht nur intern im Rahmen unserer Unternehmenskultur ausleben, sondern auch nach außen weitergeben wollen. Dementsprechend haben wir uns dazu entschieden dieses Mal den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Bielefeld e.V. zu stärken.

Etwa 20 Prozent der Kinder in Deutschland sind mittlerweile zu dick. Um dem entgegenzuwirken hat der Deutsche Kinderschutzbund gemeinsam mit Ernährungsberatern und der Detmolder Verlagsgruppe KIM ein kindgerechtes Mal- und Arbeitsbuch entwickelt, welches Vor- und Grundschulkindern spielerisch die Lust an gesunder Ernährung und Bewegung vermitteln soll. Auf 36 Seiten wird die Geschichte von dem Frosch Agi und zwei Freunden erzählt, die zusammen kochen, spielen und zeigen, wie lecker Obst und Gemüse sein kann und wann man auch mal naschen darf. Die vielen auszumalenden Motive vertiefen ein richtiges Ernährungsverhalten und den Spaß an Bewegung. Mit Hilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen wurden Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Bielefeld e.V. übergeben und künftig im Unterricht eingesetzt.

Wir finden: Das ist eine gute Sache und ein Engagement, dem wir uns gerne anschließen.

Bildnachweis: Abb. Buch @Verlagsgruppe KIM